Weiter zum Inhalt









Die Caritas hilft online:
Online-Beratung




Jahreskampagne 2014:

   Caritas Jahreskampagne 2014

Beratung für Senioren und Angehörige
Gerontopsychiatrischer Beratungsdienst im SPDi

Ziele unserer Arbeit

  • ist die Unterstützung älterer Menschen, damit sie möglichst lange ein weitgehend selbstbestimmtes Leben in eigener Wohnung und vertrauter Umgebung führen und ihre Lebensqualität verbessern können.
  • ist Prävention: Um psychische Erkrankungen zu verhindern und früh erkannte psychische Erkrankungen der notwendigen Behandlung zuzuführen, um chronische Auswirkungen zu mildern oder zu vermeiden.
  • ist die Mitwirkung bei der Krisenversorgung (Krisenintervention)

Multiprofessionelles Team

  • Dipl.-Sozialpädagogin mit gerontopsychiatrischer Zusatzausbildung (Fachkraft)
  • Dipl.-Psychologin und Psychotherapeutin
  • Pflegedienstleitung(en)
  • Pflegefachkräfte
  • Gerontopsychiatrische Fachkräfte
  • Konsiliarärzte/Psychiaterin

 

 

Unsere Hilfen für Sie sind vielfältig

  • Telefonische, auch anonyme Beratung
  • Einzel- und Familiengespräche
  • Hausbesuche
  • Beratung bei rechtlichen und finanziellen Fragen (z. B. Pflegeversicherung)
  • Beratung bei Alltagsproblemen und Unter-stützung, um den Alltag zu bewältigen
  • Information zu und Umgang mit altersbe-dingten psychischen Veränderungen (z.B. bei einer Demenzerkrankung)
  • Beratung bei der Inanspruchnahme regionaler Dienste
  • Hilfen zur Entlastung von pflegenden Angehörigen
  • Selbsthilfe- und Angehörigengruppe, Helferkreis/SeniorenbegleiterInnen
  • Vermittlung von Betreutem Einzelwohnen (in den eigenen vier Wänden)

Helferkreis für Senioren

  • Interessiert Sie eine ehrenamtliche Arbeit als Seniorenbegleiter/in?
  • Brauchen Sie Hilfe durch unseren Helferkreis/durch unsere Seniorenbegleiter/innen?

 

Gerontopsychiatrischer Beratungsdienst (GPDi)
des Sozialpsychiatrischen Dienstes

Reichstr. 54, 86609 Donauwörth
Caritasverband Donau-Ries e. V.

Tel. 0906 / 709 207 – 56
E-Mail: geronto(at)caritas-donau-ries(dot)de